Ozone Testmöglichkeit beim King of the Lagoon in Büsum

 

Büsum wartete beim King of the Lagoon mit strahlender Sonne auf - allerdings bleib der Wind aus. Die Jungs machten das Beste aus den Umständen und der King of the Lagoon konnte -  trotz absoluter Windstille am Sonntag - durch die Competition an der Winch gekührt werden. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an Ozone Teamrider Felix Stelter, der sich am stylischten über die Obstacles schmiss!

 

Ein herzlichs Danke geht auch an Ozone Riderin Nina Schumacher, die - trotz Windstille - alles daran setzte die zu ihrem "Backroll-Tutorial" erschienen Mädels über die Teilnahme an Wettkämpfen und allem was dazu gehört in Kenntnis setzen. So ist das mit dem Wind! Better luck next time!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0