Deutsche Meisterschaft im Buggykiten auf Borkum inkl. Ozone Testevent

News vom Deutschen Ozone Buggyteam. Am Pfingstwochenende (22.-25.05.2015) findet der letzte Lauf zur deutschen Meisterschaft 2015 der Kite-Buggyfahrer auf der Nordseeinsel Borkum statt. Hier geht es für die drei Ozone-Teamrider Malte, Sebastian und Max darum, ihre sehr gute Ausgangsposition zu nutzen und die Plätze eins, zwei und drei in der Saison zu belegen. Zusätzlich geht es auch um die Qualifikation für die Europameisterschaft 2015 im September in Belgien.


Übrigens: Am Freitag vor dem Event gibt es die Möglichkeit bei Max, Seb und Malte die aktuellen Chrono mal auszutesten. Ihr könnt die drei in ihrer Ozone Kluft nicht übersehen - zur Not findet orientiert ihr Euch aber auch einfach an der gehissten Ozone Beachflag.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0