Berliner: Dies Wochenende ab zu den KLB Open auf dem Tempelhofer Flugfeld!

Liebe Berliner, sofern es in der Haupstadt überhaupt möglich ist, am Wochenende nichts vorzuhaben gibt's hier die Lösung für Euer Freizeitproblem: Vom dritten bis fünften Oktober werden auf dem Tempelhofer Flugfeld die Europaweit größten Kitelandboarding Meisterschaften, die KLB Open, ausgetragen. Auch das Team Ozone wird vor Ort sein. Der amtierende britische Landboarding Champion Ash Garwood und unser internationaler Landboarding Teamrider AJ Philipsen werden mit ihren Chrono an den Wettkämpfen teilnehmen. AJ ist der König der Kiteloops auf dem Mountainboard, vorbeikommen und sich den Event anschauen lohnt also mit Sicherheit. Location und Uhrzeiten findet ihr auf der KLB Seite. Hier ein paar Bilder und ein Clip, die Euch darauf vorbereiten, was zu sehen sein wird. Viel Spaß in Berlin, wir sehen uns dort..!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0