Ostern in SPO: Das Ozone Buggy Team räumt mit dem Chrono ab

DM Vorläufe Kitbuggy in SPO

 

Bei den Läufen zur Deutschen Meisterschaft in Sankt Peter Ording über Ostern haben Dom und Malte wieder alles gegeben und waren unschlagbar. Malte gewann 4 von 5 Läufen in der Master Class, wobei er wegen dem böigen Ostwind in 2 Läufen zum Chrono griff, in den anderen Läufen war er mit der Quantum unterwegs. Dom setzte bis auf einen Lauf komplett auf den Chrono und fuhr in der Open Class allen davon.

 

Bei dem böigen und starken Ostwind war der Chrono einfach den Handle - Kites überlegen und bestach durch seine enorme Stabilität und De-Power. Wir sind gespannt ob sich das in Zukunft auch bei den Buggyfahrern weiter durchsetzten wird…

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0