Ozone Girls: Cosima Sommer jetzt im Team Ozone

Cosima Sommer holte sich bei der Kitesurf-Trophy in 2013 den 3. Platz im Freestyle und ist ab sofort mit dem Ozone C4 unterwegs. Aufgewachsen in Flensburg, hat es Cosima mit den neuen C4 jetzt zum Trainieren nach Brasilien und Südafrika verschlagen, um 2014 bei der Kitetour Asia und Kitetour Europe durchzustarten. Hier stellt sie sich vor: „Ich heiße Cosima Sommer, bin 21 Jahre alt und komme aus Flensburg. Ich habe 2009 mit dem Kiten angefangen und bin seitdem immer wenn es windet an verschiedenen Spots in Nordeutschland und den Küsten Dänemarks unterwegs. Nachdem ich dieses Jahr bei der Kitesurf-trophy den 3 Platz im Freestyle belegt habe, hat es mich nun zum Trainieren nach Brasilien und Südafrika verschlagen, damit ich nächstes Jahr auf Internationalen Wettbewerben wie der Kitetour Asia und der Kitetour Europe antreten kann. Es kann nicht am Material liegen falls es nicht klappt, denn das ist super ! ☺“

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2014 mit dir, Cosima!

Pics von Cosima

Cosima über Cosima

Geboren: Im Jahre 1992 in Flensburg (fühle mich aber ein bisschen dänisch)

 

Disziplinen: Freestyle und Race

 

Sportliche Highlights:

2013: 3rd Freestyle overall Kitesurftrophy (Damp 1st, Warnemünde 2nd, Büsum 3rd )

2013 : 3rd Freestyle Kitetour Blaavand ( Danish Championships)

2012 : 1st Freestyle Funen Championships

2012: 3rd Freestyle Kitetour Farø, 4th overall Danish Championships

 

Wohnort/Homespot: Home is where you park it.

 

Lieblingsspots: Die Spots in Dänemark auf Fünen

 

Fährt am liebsten: C4

 

Lieblingsmove: Derjenige, den ich gerade gelernt habe ☺

 

Andere Aktivitäten: Reisen, Wakeboarden und Reiten

 

Pläne für die Zukunft: Die Welt erobern

 

Beste Bedingungen: Die Mischung aus Dänischen Spots mit Brasilianischen Wetter – Große leere Spots mit glattem Wasser, konstante 16-20 kn dazu Bikiniwetter.

 

Andere Sponsoren: Kite-Spezial, SU-2 kiteboards, RipRope

 

Website: www.facebook.com/cosimasommerkiteboarding

Cosimas Clips

Kommentar schreiben

Kommentare: 0