Ozone Kiteshop und Kiteschule All on Sea

Ozone @ All on Sea

 

Kiten in der Nähe von Leipzig? Geht das denn? Klar geht’s: Das Leipziger Seenland zeichnet sich durch unglaubliche 70km2 Wasserfläche aus. Darunter die 220ha des großartigen Schladitzer Sees, der etwa 10km nördlich von Leipzig liegt. Hier hat das Team um Sven Neundorf von ALL-on-SEA Großes vor:

 

„Von einer kleinen charmanten Holzhütte am Strand verwirklichen wir jetzt unseren Traum von einem der modernsten Wassersportzentren im Großraum Leipzig. Unser neues Resort an der Schladitzer Bucht verbindet eine einzigartige Kulisse mit idealen Standortbedingungen. Neben dem Windsurfen, Geräte- und Freitauchen, Segeln, Stand-up-Paddeling, Kanu- und Schlauchboottouren, ist Kitesurfen in den letzten sieben Jahren ein wesentlicher Bestandteil für uns geworden. Die Schladitzer Bucht ist der einzige offiziell betreute Kitespot mit einsatzbereiten Motorboot im Leipziger Neuseenland. Von Schnupperkursen bis hin zu speziellem Sprungtraining, Fortgeschrittenenkursen und Videoanalysen kann man bei ALL on SEA alles zum Thema Kiten buchen, Lizenzerreichung inklusive. Unser Team besteht aus ausgebildeten Wassersportlehrern, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben und diese langjährige Leidenschaft an alle Sportbegeisterte weiter geben möchten. Wir freuen uns über jede Minute, die wir auf dem Wasser verbringen können. Durch unsere neue Wakeboardanlage, welche vorrausichtlich September / Oktober fertig gestellt wird, können Einsteiger ideal das neue Boardgefühl trainieren, aber auch geübte Fahrer ihre Leistungen verbessern und ausbauen.

 

 

Einen besonderen Augenmerk legen wir natürlich auch auf unser verwendetes Material, was die wichtigste Grundlage beim Kiten darstellt. Als offizielles Testcenter bekommen Kitesurfer bei uns die Möglichkeit aktuelle Kiteschirme auf Sicherheit, Flugeigenschaften und Funktionsweise zu testen und diese anschließend in unserem eigenen Shop käuflich zu erwerben. Kites von Ozone sind seit knapp 2 Jahren ein wichtiger Bestandteil unseres Equipments. Grundsätzlich vergeben wir nur Material, von dem wir selber überzeugt sind und was unsere eigenen Teamfahrer positiv bewerten. Die Kiteschirme von Ozone besitzen äußerst gute Flugeigenschaften, bieten eine sehr gute Produktabstimmung und eine vielfältige Angebotsbreite für absolut jeden Geschmack. Zudem bewerten wir auch die Art und Weise der Produktion von Ozonkites als wirtschaftlich vertretbar und sehr positiv.

 

Unsere Saison am Schladitzer See geht immer von Mai bis Oktober. Je nach Wetterlage und Windbedingungen führen wir in dieser Zeit auch Kiteausflüge inklusive Kursmöglichkeiten zu verschiedenen Spots in der Ostsee durch und von November bis März verlegen wir unseren Standort nach Tarifa ins wunderschöne Andalusien. Unsere Kitesaison läuft sozusagen von Januar bis Dezember.“ Einen kleinen visuellen Eindruck des Camps an der "Schlabu" findet ihr hier.

 

 

Übrigens: Noch bis zum 30.September könnt Ihr Euch für die Camp David Expedition anmelden. Die Option auf das „Abenteuer Eures Lebens“ ist nicht zu viel versprochen: Aus allen Bewerbern werden insgesamt 200 Teilnehmer für die Qualifikationsveranstaltung im CAMP DAVID Sport Resort by ALL-on-SEA am Schladitzer See ausgewählt. Dort kämpfen die Kandidaten um jeweils 8 Plätze für die blaue Route (Cape Horn Umsegelung mit Matthias Kopfmüller) und 10 Plätze für die grüne Route (Landroute Südpatagonien mit Joey Kelly).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0