Artikel über das Kiteracing im Sailing Journal #54

Kiteboarding.de 96 Cover

Wer kann sich heute schon entscheiden? Und muss man das überhaupt? Wenn man aus dem Segeln kommt und erfolgreich Kiteracen möchte, beispielsweise? Oder lassen sich beide Sportarten vielleicht sogar kombinieren? Profitiert man eigentlich von einem seglerischen Background bei den Kiterace-Wettbewerben?

Fragen über Fragen, denen sich das deutschen Segelmagazins Sailing Journal in der gerade erschienenen Ausgabe angenommen hat. Im Magazin findet sich ein achtseitiger Beitrag über das Kiteracing. Die Ozone Teamrider Andrew Koch und Johnny Heinecken blicken jeweils auf eine professionelle Karriere im Segelsport zurück. Beide entschieden sich, den Segelsport vorläufig zu quittieren und sich sportlich voll und ganz dem Kiteracing zu widmen.

Während Johnny einen Einblick in das Leben als Race-Weltmeister gibt, zeigt Andrew Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Sportarten auf. Viel Spaß mit diesem Beitrag. Das Magazin liegt übrigens kostenlos im Segelfachhandel aus.

Sailing Journal #54
Sailing Journal #54 Johnny Heinecken Text
Sailing Journal #54
Sailing Journal #54
Sailing Journal #54
Sailing Journal #54 Andrew Koch Text

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jürgen Boll (Donnerstag, 22 August 2013 20:52)

    Sieht gut aus.
    Ist mal etwas anderes!