CHRONO  V3  EXP

Geschaffen für Könner und Expeditionseinsätze - Der Chrono V3 EXP wurde als ultimativer Open-Cell Hochleister Foilkite für Könner und Expeditions-Snowkiter entwickelt.

 

  • Ultimativer Open-Cell Hochleister Foilkite
  • Marktführendes interes Re-Ride Auslösesystem
  • Entwickelt für Könner und Expeditionseinsätze
  • Ultralight-Bauweise

 

Der Chrono V3 EXP wurde als ultimativer Open-Cell Hochleister Foilkite für Könner und Expeditions-Snowkiter entwickelt. Es ist die gleiche Konstruktion wie die des Chrono V3 Ultralight allerdings mit teilweise geöffneter Anströmkante und ausgestattet mit unserem revolutionären internen Re-Ride Auslösesystem.

Die Möglichkeit den Kite in extremen Bedingungen am Schnee selber und ohne Hilfe landen zu können ist ein ausschlaggebendes Kriterium beim Erkunden von abgelegenen Orten, hochalpinem Gelände oder Langstreckenexpeditionen und -Rennen.

 

Mit dem Feedback unseres abenteuerliebenden Snowkiteteams Jonas Lengwiler, Gewinner des Vake Langstreckenrennens und Ragnaroksieger sowie dem Grönland Expeditionsspezialist und Snowkiteguide Håkon Mæland entwickelten wir den Chrono V3 EXP zum uneingeschränkten Werkzeug für echte Snowkiteabenteuer.

 

Ausgestattes ist der EXP mit einer idealen Materialkombination, um zum einen so leicht wie möglich und zum anderen wiederstandsfähig genug zu bauen. Dabei sind die Waageleinen auch bei eisigen Temperaturen einfach zu handhaben. Der EXP hält extrem starken Bedingungen stand, auch wenn ein schwer beladener Schlitten gezogen wird.

 

 

Wichtige Hinweise

Die Materialien des Chrono V3 EXP wurden intensiv an unseren Ultralight Kites und Gleitschirmen über die vergangenen 6 Jahre hinweg getestet. Mit dem Kite muss sorgsam umgegangen werden. Es ist ein erfahrener Rider gefordert, der weiß, wie man den Kite in der Luft hält und wie er behutsam am Boden gehandelt wird. Nutze immer einen Bremsgriff, wenn Du einen Foilkite fliegst. Das ist der Griff/Verbindungsleine zwischen den Vorleinen der Steuerleinen an deinem Controlsystem. Dieser einfach zu erreichende Griff erleichtert Dir das Befüllen, Landen und Rückwärtsstarten.

 

Der Chrono V3 EXP kann mit jeder Ozone Contact Snow Controlbar geflogen werden, die mit 5. Leine ausgestattet ist. Er sollte nicht mit einer 4-Leiner Controlbar geflogen werden (da der Vorteil des internen Re-Ride Auslösesystems dann nicht zum Tragen käme).

 

Der Chrono V3 EXP wird kite only ausgeliefert. Wir empfehlen einen unserer Snowkite Compressor Bags hinzuzufügen, um ihn so leicht und kompakt wie möglich zu verstauen.

 

Chrono V3 EXP wird nur auf Bestellung gefertigt. Kontaktiere deinen lokalen Shop oder Vertriebspartner mit ausreichend Vorlaufzeit, um sicherzustellen, dass du deine Kites rechtzeitig erhältst. Die Produktionszeit liegt zwischen 3 und 6 Wochen. Die Standardproduktionsfarbe ist Orange. Custom Farben sind gegen einen  Aufpreis von 100,- Euro wie bei all unseren Modellen erhältlich. Verfügbar sind Blau, Gelb, Weiß und Schwarz.

 

Das Speedsystem und die Waageleinen müssen regelmäßig auf korrekte Länge überprüft werden. Andernfalls wird der Kite nicht die Leistung abliefern, für die er konzipiert wurde. Wenn das Speedsystem oder die Waageleinen verschlissen sind, oder nicht den Fertigungsmaßen entsprechen (+ oder – 15mm) müssen sie ersetzt werden.

 

Downloads

Download
Chrono V3 EXP Bridle-Check
Chrono-V3-EXP-Bridle-Check.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Empfohlene Windranges / Bargrößen

Preise

Chrono V3 EXP, Kite only Preis                                                                                                                      
   
 Chrono V3 EXP Kite only 7.0 sq m  1869,-
 Chrono V3 EXP Kite only 9.0 sq m  1949,-
 Chrono V3 EXP Kite only 11.0 sq m  2159,-
 Chrono V3 EXP Kite only 13.0 sq m  2269,-
 Chrono V3 EXP Kite only 15.0 sq m  2439,-
Chrono V3 EXP Kite only 18.0 sq m  2549,-

Produktvideo

Detailbilder

Newsletter

Anmeldung zum Ozonekites.de Newsletter (Die Informationen zu Ozone Kites in Deutschland erscheinen monatlich und sind jederzeit kündbar.)

Facebook


Fragen, Feedback? Schreib' eine Mail oder ruf' an.

 

 

Sanja Wiegmann

Koldingstr. 7

24105 Kiel

 

info@ozonekites.de

Tel.: +49 (0)172-7137579

 

Facebook

Instagram